Feld hinzufügen (C++)

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Menü Ansicht

Fügt einer Klasse oder dem globalen Gültigkeitsbereich im C++-Klassen-Explorer ein Feld hinzu.

Sie öffnen im Fenster des C++-Klassen-Explorers das Dialogfeld Feld hinzufügen auf eine der beiden folgenden Arten:

  • Mit der Schaltfläche Dieser Klasse ein neues Feld hinzufügenClExplAddField.bmp.
  • Mit dem Kontextmenübefehl Feld hinzufügen.

Hinweis: Der Kontextmenübefehl Feld hinzufügen und die Schaltfläche Dieser Klasse ein neues Feld hinzufügen ClExplAddField.bmp sind nur für Elemente aktiviert, die in einer verwalteten C++-Unit deklariert sind. Eine C++-Unit legen Sie mit einem der beiden folgenden Befehle an:

  • Datei > Neu > Unit - C++
  • Datei > Neu > Formular - C++

Verwaltete C++-Units unterscheiden sich von normalen C++-Quelltextdateien dadurch, dass die Header-Dateien (.h) und Implementierungsdateien (.cpp) zusammen erscheinen. Für eine verwaltete C++-Unit zeigt der Quelltext-Editor am unteren Rand des Fensters ein Register für die .cpp-Datei und ein Register für die .h-Datei an.

Sie können mit dem C++-Klassen-Explorer keine Felder, Methoden oder Eigenschaften zu FireMonkey-Elementen hinzufügen.


Element Beschreibung

Name

Legt den Namen des Feldes fest.

Typ

Legt den Typ des Feldes fest. Sie können einen vordefinierten Typ aus dem Kombinationsfeld auswählen oder einen anderen vorhandenen Typ eingeben.

Sichtbarkeit

Legt den Zugriffsspezifizierer für das zu erstellende Feld fest. Folgende Zugriffsspezifizierer stehen zur Verfügung:


Siehe auch