System.VarConv.VarConvert

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function VarConvert: TVarType;

C++

extern DELPHI_PACKAGE System::Word __fastcall VarConvert(void);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.VarConv.pas
System.VarConv.hpp
System.VarConv System.VarConv

Beschreibung

Gibt den Varianten-Typcode für benutzerdefinierte Varianten zurück, die Maßangaben repräsentieren.

Mit VarConvert können Sie den Varianten-Typcode einer benutzerdefinierten Variante ermitteln, die eine Maßangabe darstellt. Die Varianten-Typcodes für benutzerdefinierte Varianten werden dynamisch zugewiesen, wenn die Anwendung die Unit lädt, die die Varianten implementiert. Mit Hilfe von VarConvert kann die Anwendung feststellen, welcher Varianten-Typcode gegenwärtig für benutzerdefinierte Varianten verwendet wird, die VarConvert-Varianten repräsentieren. Dieser Typcode muss jedoch nicht mit dem übereinstimmen, der von einer anderen Anwendung verwendet wird, die auf andere benutzerdefinierte Variantentypen zugreift.

Benutzerdefinierte VarConvert-Varianten stellen Maßangaben dar (d.h. Einheiten und deren Anzahl). Die Einheiten müssen registriert sein (wie z.B. die Einheiten, die in der Unit ConvUtils deklariert sind). VarConv-Varianten unterstützen den Negationsoperator. VarConv-Varianten mit reellen Zahlen erlauben die Verwendung von Additions-, Subtraktions-, Multiplikations-, Divisions- und Vergleichsoperatoren. Additions-, Subtraktions-, Divisions- und Vergleichsoperatoren können auch auf zwei VarConv-Varianten angewendet werden.

Benutzerdefinierte VarConv-Varianten unterstützen außerdem die folgenden Eigenschaften:

  • Value ist der numerische Anteil (die Anzahl der Einheiten). (Lesen/Schreiben)
  • Type ist der Typ der Einheiten. (Nur Lesen)
  • TypeName ist der Name der Einheiten. (Nur Lesen)
  • Family ist die Umwandlungsfamilie der Einheiten. (Nur Lesen)
  • FamilyName ist der Name der Umwandlungsfamilie. (Nur Lesen)

Abhängig von Family verfügt jede Variante über eine Reihe von Umwandlungseigenschaften, deren Namen die Form As<Einheit> haben, wobei <Einheit> der Name einer anderen Einheit in derselben Umwandlungsfamilie ist.

Siehe auch