Routinen für die Unterstützung von Zufallsoperationen

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu API-Kategorien - Index

Dieses Thema enthält alle Routinen und Variablen für die Unterstützung von Zufallsoperationen.

Routine Beschreibung

System.Math.RandG

Generiert anhand der Gaußschen Normalverteilung eine Zufallszahl.

System.RandSeed

RandSeed speichert die Ausgabe des integrierten Zufallszahlengenerators.

System.Random

Erzeugt eine Zufallszahl innerhalb eines bestimmten Bereichs.

System.AnsiStrings.RandomFrom

Gibt einen String in einem Array nach dem Zufallsprinzip zurück.

System.Math.RandomFrom

Gibt ein zufällig ausgewähltes Element aus einem Array zurück.

System.StrUtils.RandomFrom

Gibt ein zufällig aus einem Array ausgewähltes Element zurück.

System.Math.RandomRange

Gibt einen nach dem Zufallsprinzip ausgewählten Integerwert in einem angegebenen Bereich zurück.

System.Randomize

Initialisiert den Zufallszahlengenerator mit einem zufälligen Wert.



Siehe auch