Anzeigen: Object Pascal C++
Anzeigeeinstellungen

Umrechnungen vornehmen

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Maßeinheiten umrechnen


Mit der Funktion Convert können Sie sowohl einfache als auch komplexe Umrechnungen durchführen. Es stehen eine einfache Syntax sowie eine zweite Syntax zur Durchführung komplizierter Umrechnungen zwischen Maßeinheiten zur Verfügung.

Ausführen einfacher Umrechnungen

Mit der Funktion Convert können Sie Maßangaben von einer Maßeinheit in eine andere umrechnen. Convert führt Umrechnungen zwischen Maßeinheiten durch, die gleichartige Größen messen (Entfernung, Fläche, Zeit, Temperatur usw.).

Für Convert müssen Sie die Maßeinheiten angeben, die Grundlage bzw. Ziel der Umrechnung sind. Die Angabe der Maßeinheiten erfolgt mit dem Typ TConvType.

Im folgenden Beispiel wird eine Temperaturangabe von Grad Fahrenheit in Grad Kelvin umgerechnet:

Object Pascal:

 TempInKelvin := Convert(StrToFloat(Edit1.Text), tuFahrenheit, tuKelvin);

C++:

TempInKelvin = Convert(StrToFloat(Edit1->Text), tuFahrenheit, tuKelvin);

Ausführen komplexer Umrechnungen

Mit der Funktion Convert lassen sich auch Umrechnungen zwischen dem Verhältnis von Maßeinheiten durchführen. Zu den Anwendungsbeispielen zählen die Umrechnung von Meilen pro Stunde in Meter pro Minute oder die Umrechnung von Gallonen pro Minute in Liter pro Stunde.

Mit dem folgenden Aufruf wird ein Wert aus Meilen pro Gallone in Kilometer pro Liter umgerechnet:

Object Pascal:

 nKPL := Convert(StrToFloat(Edit1.Text), duMiles, vuGallons, duKilometers, vuLiter);

C++:

double nKPL = Convert(StrToFloat(Edit1.Text), duMiles, vuGallons, duKilometers, vuLiter);

Die umzurechnenden Maßeinheiten müssen derselben Umrechnungsfamilie angehören (sie müssen gleichartige Dinge messen). Sind die Maßeinheiten nicht kompatibel, löst die Funktion Convert eine Exception vom Typ EConversionError aus. Sie können überprüfen, ob zwei Werte vom Typ TConvTypeArray derselben Umrechnungsfamilie angehören, indem Sie CompatibleConversionTypes aufrufen.

In der Unit System.StdConvs sind mehrere Familien von TConvType-Werten definiert.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen