Tastaturvorlage Visual Basic-Emulation

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Tastenzuordnungen - Index

Die folgende Tabelle enthält die Tastenkombinationen der Tastaturvorlage Visual Basic für den Quelltext-Editor.

Anmerkung:  Wenn auf der Seite Tools > Optionen > Editor-Optionen > Tastaturbelegung die Option Strg+Alt-Tasten verwenden nicht markiert ist, sind die Tastenkombinationen, die Strg+Alt enthalten, deaktiviert.

Tastenkombination Aktion

Alt + [

Sucht passenden Begrenzer (vorwärts).

Alt + ]

Sucht passenden Begrenzer (rückwärts).

Alt+F12

Symbol beim Cursor anzeigen (Object Pascal).

Alt+Bild Ab

Wechselt zur nächsten Registerkarte.

Alt+Bild Auf

Wechselt zur vorherigen Registerkarte.

Alt+Umschalt+Rück

Bearbeiten|Widerrufen

Alt+Umschalt+Unten

Verschiebt den Cursor um eine Zeile nach unten und markiert die Spalte links von der Startposition des Cursors.

Alt+Umschalt+Ende

Markiert die Spalte von der Cursorposition bis zum Ende der aktuellen Zeile.

Alt+Umschalt+Pos1

Markiert die Spalte von der Cursorposition bis zum Zeilenanfang.

Alt+Umschalt+Links

Markiert die Spalte links vom Cursor.

Alt+Umschalt+Bild Ab

Verschiebt den Cursor um einen Bildschirm nach unten und markiert die Spalte links von der Startposition des Cursors.

Alt+Umschalt+Bild Auf

Verschiebt den Cursor um einen Bildschirm nach oben und markiert die Spalte links von der Startposition des Cursors.

Alt+Umschalt+Rechts

Markiert die Spalte rechts vom Cursor.

Alt+Umschalt+Oben

Verschiebt den Cursor um eine Zeile nach oben und markiert die Spalte links von der Startposition des Cursors.

Rück

Löscht das Zeichen links vom Cursor.

Strg+Alt+Umschalt+Ende

Markiert die Spalte von der Cursorposition bis zum Dateiende.

Strg+Alt+Umschalt+Pos1

Markiert die Spalte von der Cursorposition bis zum Dateianfang.

Strg+Alt+Umschalt+Links

Markiert die Spalte links vom Cursor.

Strg+Alt+Umschalt+Bild Ab

Markiert die Spalte von der Cursorposition bis zum Anfang des Bildschirms.

Strg+Alt+Umschalt+Bild Auf

Markiert die Spalte von der Cursorposition bis zum Ende des Bildschirms.

Strg+Alt+Umschalt+Rechts

Markiert die Spalte rechts vom Cursor.

Strg+Rück

Löscht das Wort links vom Cursor.

Strg+F4

Schließt die aktuelle Seite.

Strg+G

Öffnet eine Datei an der Cursorposition.

Strg+j

Popup-Menü für Vorlagen.

STRG+K+C

Fügt die Kommentarzeichen // vor jeder Zeile eines markierten Codeblockes hinzu oder entfernt diese.

Strg+K+E

Konvertiert das markierte Wort in Kleinschreibung.

Strg+K+F

Konvertiert das markierte Wort in Großschreibung.

Strg+L

Löscht eine Zeile.

Strg+P

Interpretiert das nächste Zeichen als Folge von ASCII-Code.

Strg+Q+[

Sucht passenden Begrenzer (vorwärts).

Strg+Q+]

Sucht passenden Begrenzer (rückwärts).

Strg+Q+Strg+[

Sucht passenden Begrenzer (vorwärts).

Strg+Q+Strg+]

Sucht passenden Begrenzer (rückwärts).

Strg+Q+Y

Löscht die Zeichen bis zum Ende der Zeile.

Strg+Umschalt+C

Aktiviert die Klassenvervollständigung für Klassendeklarationen, in welchen sich der Cursor befindet.

Strg+Umschalt+Ende

Markiert den Text zwischen Cursorposition und Dateiende.

Strg+Umschalt+Pos1

Markiert den Text zwischen Cursorposition und Dateianfang.

Strg+Umschalt+Links

Markiert das Wort links vom Cursor.

Strg+Umschalt+Bild Ab

Markiert den Text zwischen Cursorposition und unterem Bildschirmrand.

Strg+Umschalt+Bild Auf

Markiert den Text zwischen Cursorposition und oberem Bildschirmrand.

Strg+Umschalt+Rechts

Markiert das Wort rechts vom Cursor.

Strg+Umschalt+Tab

Zeigt das vorherige Fenster in der Pufferliste an.

Strg+T

Löscht das Wort links vom Cursor.

Strg+Tab

Zeigt das nächste Fenster in der Pufferliste an.

Strg+y

Löscht eine Zeile.

Strg+Y

Löscht die Zeichen bis zum Ende der Zeile.

Löschen

Löscht an der Cursorposition ein Zeichen oder einen Block.

Eingabe

Fügt eine neue Zeile ein.

Einfügen

Schaltet in den Einfügemodus um.

Umschalt+Rück

Löscht das Zeichen links vom Cursor.

Umschalt+Ab

Verschiebt den Cursor um einen Bildschirm nach UNTEN und markiert den übersprungenen Text.

Umschalt+Ende

Markiert Text von der Cursorposition bis zum Ende der aktuellen Zeile.

Umschalt+Eingabe

Fügt eine neue Zeile ein.

Umschalt+Pos1

Markiert Text von der Cursorposition bis zum Zeilenanfang.

Umschalt+Links

Markiert das Zeichen links vom Cursor.

Umschalt+Bild Ab

Verschiebt den Cursor um einen Bildschirm nach UNTEN und markiert den übersprungenen Text.

Umschalt+Bild Auf

Verschiebt den Cursor um einen Bildschirm nach oben und markiert den Text links von der Startposition des Cursors.

Umschalt+Rechts

Markiert das Zeichen rechts vom Cursor.

Umschalt+Leer

Fügt einen Leerzeichen ein.

Umschalt+Auf

Verschiebt den Cursor um eine Zeile nach oben und markiert den übersprungenen Text.

Tabulator

Fügt ein Tab-Zeichen ein.