Suchen in Verzeichnisgruppen

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu So verwalten Sie Dateien und Ordner

Sie können beliebige Verzeichnisgruppen erstellen und speichern, um sie mit dem Dialogfeld Suchen > In Dateien suchen zu verwenden.

Im Dialogfeld In Dateien suchen können Sie Ihr Suchziel anhand von zwei Eingabefeldern festlegen:

  • Dateifilter -- der Dateiname. Sie können Platzhalter, wie z.B. my*.c?? angeben.
  • Verzeichnisse -- der zu durchsuchende Pfad (oder die Pfade). Dies kann Folgendes sein:
    • Ein einzelnes Verzeichnis
    • Eine Liste der durch Semikolons (;) getrennten Verzeichnisse
    • Eine benannte Verzeichnisgruppe (eine von Ihnen angelegte Liste mit häufig verwendeten Verzeichnissen).
Im Feld Verzeichnisse des Dialogfelds Suchen > In Dateien suchen wird den Namen von Verzeichnisgruppen ein Klammeraffe (@), wie z.B. @MySearchDir, vorangestellt.

So legen Sie eine Verzeichnisgruppe an, fügen Verzeichnisse ein und fügen sie dem Dialogfeld "In Dateien suchen" hinzu:

  1. Klicken Sie im Dialogfeld In Dateien suchen neben dem Feld Verzeichnisse auf FoldersAndGroups.bmp (Ordner und Gruppen).
  2. Das Dialogfeld Verzeichnisse auswählen wird geöffnet. Klicken Sie auf New.bmp (Neue Verzeichnisgruppe).
  3. Geben Sie im Dialogfeld Neue Verzeichnisgruppe einen Namen für die neue Verzeichnisgruppe ein, und klicken Sie auf OK. Der Name ihrer Verzeichnisgruppe wird nun im Feld Gruppenname des Dialogfeldes Verzeichnisse auswählen angezeigt.
  4. Geben Sie im Feld Gruppeninhalt Verzeichnisnamen ein:
    • Geben Sie einen Verzeichnisnamen in das Eingabefeld ein. Fügen Sie kein Semikolon (;) zwischen Namen hinzu; Semikolons werden automatisch beim Erstellen der Verzeichnisgruppe hinzugefügt. ODER
    • Klicken Sie auf BrowseForFolder.bmp (Ordner suchen), navigieren Sie im Dialogfeld Ordner suchen zu dem gewünschten Ordner, und klicken Sie auf OK.
  5. Wiederholen Sie diese Schritte so oft, bis Sie der Gruppe alle gewünschten Verzeichnisse hinzugefügt haben.
  6. Stellen Sie sicher, dass die Verzeichnisnamen im Feld Gruppeninhalt gültig sind: Klicken Sie auf die Schaltfläche DeleteInvalidPaths.bmp (Ungültige Pfade entfernen), um alle ungültigen Verzeichnisnamen zu entfernen.
  7. Klicken Sie auf UpArrow.bmp (Zu Verzeichnisliste hinzufügen), um den Inhalt der Verzeichnisgruppe in das Feld Zu durchsuchende Verzeichnisse (der obere Bereich des Dialogfeldes Verzeichnisse auswählen) zu übernehmen.
  8. Stellen Sie sicher, dass die Verzeichnisliste in Zu durchsuchende Verzeichnisse gültig ist und nur die gewünschten Verzeichnisse enthält:
    • Um Verzeichnisse zu überprüfen, klicken Sie auf die Schaltfläche DeleteInvalidPaths.bmp (Ungültige Pfade entfernen).
    • Um ein Verzeichnis oder eine Verzeichnisgruppe zu löschen, klicken Sie auf DeleteDirectoryGroup.bmp (Verzeichnisgruppe löschen).
  9. Um alle Verzeichnisse und Verzeichnisgruppen aus dem Feld Zu durchsuchende Verzeichnisse in das Dialogfeld In Dateien suchen zu übernehmen, klicken Sie auf OK.

Siehe auch