Reservierte Wörter (C++)

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Schlüsselwörter nach Kategorie - Index


Reservierte Wörter dürfen nicht als Bezeichner verwendet werden. Das heißt, sie dürfen nicht zur Benennung der folgenden Elemente verwendet werden:

  • Variablen, Konstanten
  • Funktionen
  • Klassen, Enums

Wenn Sie versuchen, ein reserviertes Wort als Bezeichner anzugeben, gibt der C++-Compiler eine für die Situation spezifische Fehlermeldung aus, wie:

 <name> ist kein gültiger Bezeichner

Alle Appmethod C++-Schlüsselwörter sind reservierte Wörter. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele:

Nicht implementierte, reservierte Wörter

Bei den folgenden Wörter handelt es sich auch um reservierte Wörter, sie sind aber noch nicht in Appmethod C++ implementiert. Wenn bestimmte Compiler-Flags gesetzt sind, werden diese Wörter vom Compiler ignoriert (bei der Beschreibung dieser Wörter finden Sie detaillierte Informationen). Diese Wörter sind im Thema Schlüsselwörter alphabetisch - Index aufgeführt.

Siehe auch