#pragma warn

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Pragma-Direktiven (Übersicht) - Index

Syntax (siehe Pseudogrammatik)

#pragma warn {+|-|.}{ XXX }

Beschreibung

Mit dem Pragma #warn können Sie bestimmte -wXXX-Befehlszeilenoptionen überschreiben oder die Einstellung Warnungen anzeigen aktivieren. XXX ist der in der Befehlszeilenoption verwendete dreibuchstabige oder vierziffrige Meldungsbezeichner.

Das Zeichen vor dem Warnungsbezeichner legt die auszuführende Aktion fest:

Beispiele

  • Die folgenden #pragma-Direktiven sind gleichbedeutend (wobei XXX den der Warnmeldung zugeordneten dreibuchstabigen Code, wie z.B. amb, repräsentiert):
    • #pragma option -wXXX
    • #pragma warn -XXX
  • Die folgenden #pragma-Direktiven sind gleichbedeutend (wobei #### die vierziffrige Nummer der Warnmeldung, wie z.B. 8000, repräsentiert):
    • #pragma option -w####
    • #pragma warn -####
  • Zum Anzeigen aller Warnmeldungsnummern und der zugehörigen -wXXX-Befehlszeilenoptionen geben Sie im Befehlsfenster Folgendes ein:
> bcc32 -h -w
Siehe auch Optionen für Meldungen für eine Liste der -wXXX-Befehlszeilenoptionen von Warnmeldungen.

Siehe auch