#pragma comment

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Pragma-Direktiven (Übersicht) - Index

Syntax (siehe Pseudogrammatik)

#pragma comment({lib | exestr | user} [ , "STR" ["STR" ...] ])

Beschreibung

Mit dem Pragma comment können Sie Kommentar-Records in eine OBJ-Datei einfügen. Der Parameter kann dabei einen der folgenden Werte annehmen:

Wert Erklärung

exestr

Der Linker schreibt string in eine .obj-Datei. Der angegebene string wird in der ausführbaren Datei platziert. Dieser so platzierte String wird zwar niemals in den Speicher geladen, kann aber durch geeignete Hilfsprogramme (zum Durchsuchen) in der ausführbaren Programmdatei gefunden werden.

lib

Schreibt einen Kommentar-Record in eine .obj-Datei. Ein nicht in der Response-Datei des Linkers spezifiziertes Bibliothekenmodul kann durch eine comment LIB-Direktive angegeben werden. Dadurch wird der Linker veranlasst, das Modul lib_module_name (in string spezifiziert) als letzte Bibliothek einzubinden. Mehrere Module können benannt und in der Reihenfolge ihrer Nennung eingebunden werden.

user

Der Compiler schreibt string in eine .obj-Datei. Der Linker ignoriert den angegebenen String.