Operatorkonstanten

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu API-Kategorien - Index

Dieses Thema führt die Operatorkonstanten auf. Diese Konstanten werden als Parameter des Typs System.TVarOp in Methoden, wie z.B. System.Variants.TCustomVariantType.RightPromotion und System.Variants.TCustomVariantType.BinaryOp, verwendet. Die Definitionen dieser Operatorkonstanten sind auf der Seite der Unit System (Abschnitt "Konstanten") aufgeführt.

Konstante Beschreibung
opAdd opAdd definiert eine Addition.
opAnd opAnd definiert eine logische UND-Operation.
opCmpEQ opCmpEQ definiert einen Vergleich auf Gleichheit.
opCmpGE opCmpGE definiert einen Vergleich auf größer als oder gleich.
opCmpGT opCmpGT definiert einen Vergleich auf größer als.
opCmpLE opCmpLE definiert einen Vergleich auf kleiner als oder gleich.
opCmpLT opCmpLT definiert einen Vergleich auf kleiner als.
opCmpNE opCmpNE definiert einen Vergleich auf Ungleichheit.
opCompare opCompare definiert einen Vergleich.
opDivide opDivide definiert eine Division.
opIntDivide opIntDivide definiert eine Integer-Division.
opModulus opModulus definiert eine Modulusoperation.
opMultiply opMultiply definiert eine Multiplikation.
opNegate opNegate definiert eine Negation.
opNot opNot definiert eine Binärnegation.
opOr opOr definiert eine logische ODER-Operation.
opShiftLeft opShiftLeft definiert eine Bitverschiebung nach links.
opShiftRight opShiftRight definiert eine Bitverschiebung nach rechts.
opSubtract opSubtract definiert eine Subtraktion.
opXor opXor definiert eine logische, exklusive ODER-Operation.


Siehe auch