Mit Metrik-Sets arbeiten

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Arbeiten mit Metriken - Index

Sie können Metrik-Sets erstellen, diese in einer Datei speichern und ein gespeichertes Metrik-Set laden.

So erstellen und speichern Sie ein Metrik-Set:

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld QS-Metriken folgendermaßen:
    • Wählen Sie Projekt > QS-Metriken, wenn Sie die Quelltextdatei im Quelltext-Editor bearbeiten.
    • Wählen Sie QS-Metriken aus dem Kontextmenü der Diagrammansicht oder der Modellansicht. Diese Option steht nur für die Modellierung von Implementierungsprojekten zur Verfügung.
  2. Die Symbolleiste des Dialogfelds QS-Metriken enthält Schaltflächen für die Arbeit mit Metrik-Sets.
  3. Wenn Sie ein Metrik-Set auf Grundlage des Standard-Sets erstellen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Standard-Metrik-Set festlegen Standard-Metrik-Set festlegen.
  4. Wenn Sie ein Metrik-Set auf Grundlage eines zuvor gespeicherten benutzerdefinierten Sets erstellen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Metrik-Set laden Metrik-Set laden. Das Dialogfeld Metrik-Set laden wird geöffnet. Wählen Sie die gewünschte .MTS-Datei aus, die das gespeicherte Metrik-Set enthält. Klicken Sie auf Öffnen.
  5. Wählen Sie im linken Bereich in der Baumstruktur mit den verfügbaren Metriken diejenigen aus, die in Ihrem benutzerdefinierten Set enthalten sein sollen, bzw. wählen Sie diejenigen ab, die nicht enthalten sein sollen.
  6. Um alle Metriken in einer Gruppe auszuwählen, markieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Gruppennamen. Um alle Metriken einer Gruppe abzuwählen, entfernen Sie das Häkchen aus diesem Kontrollkästchen.
  7. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Metrik-Set speichern Metrik-Set speichern. Das Dialogfeld Metrik-Set speichern wird geöffnet. Geben Sie den Speicherort und den Dateiennamen für die Datei mit dem benutzerdefinierten Metrik-Set an. Klicken Sie auf Speichern.
Ergebnis: Sie haben das benutzerdefinierte Metrik-Set in der angegebenen Datei gespeichert.

So verwenden Sie ein gespeichertes Metrik-Set:

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld QS-Metriken.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Metrik-Set laden Metrik-Set laden. Das Dialogfeld Metrik-Set laden wird geöffnet. Wählen Sie die gewünschte .MTS-Datei aus, die das gespeicherte Metrik-Set enthält. Klicken Sie auf Öffnen.
Ergebnis: Das in der angegebenen Datei gespeicherte Metrik-Set wird in das Dialogfeld QS-Metriken geladen. Sie können es anpassen und ausführen.

Tipp: Sie können .mts-Dateien in Ihre Sicherungsroutine einbeziehen.

Siehe auch