Interne Darstellung numerischer Typen

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Konstanten (Übersicht) - Index

Integer

Integerwerte haben in der Architektur der Intel Pentium-Familie von Mikroprozessoren die folgende interne Repräsentation:

32-Bit


Gleitkommatypen

Gleitkommawerte haben in der Architektur der Intel Pentium-Familie von Mikroprozessoren die folgende interne Repräsentation:

Gleitkomma


Hier wurden die folgenden Begriffe verwendet:

s

Vorzeichen Bit (0 = positiv, 1 = negativ)

i

Position des impliziten binären Punktes

1

Integer-Bit der Signifikanz. Es wird explizit in long double gespeichert und wird implizit in float und double verwendet.

Exponent mit Bias
(normalisierte Werte)

127 (7F) für float
1.023 (3FF) für double
16.383 (3FFF) für long double

Siehe auch