Installieren der Android-Entwicklungstools

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Mobile Android-Anwendungsentwicklung


Sie benötigen für die Android-Entwicklung mit Appmethod die folgenden Entwicklungstools von Fremdherstellern:

  • JDK
  • Android SDK
  • Android NDK

Für die Entwicklung von Android-Anwendungen mit Appmethod müssen die Android-Entwicklungstools auf Ihrem Entwicklungssystem installiert sein und im SDK-Manager von Appmethod muss ein Android SDK vorhanden sein.

Sie müssen einen Teil des Android SDK selbst installieren

Das Installationsprogramm von Appmethod installiert die aktuell empfohlenen und getesteten Versionen der Android-Entwicklungstools standardmäßig bei der Installation von Appmethod und fügt ein Android SDK zum SDK-Manager von Appmethod hinzu.

Im folgenden Abschnitt Separate Installation für verschiedene Elemente des Android SDK erforderlich werden die Schritte für die Installation der zusätzlich erforderlichen Elemente des Android SDK beschrieben, die nicht vom Installationsprogramm von Appmethod installiert werden.

Auf die installierten Android-Entwicklungstools ("Android SDKs") können Sie über Start | Alle Programme | Embarcadero Appmethod 1.17 | Android SDKs zugreifen (siehe die folgende Abbildung):

AllProgsAndrVDMgrXE9.png

Die Standardinstallationsverzeichnisse der Android-Entwicklungstools, die vom Installationsprogramm von Appmethod installiert werden, sind:

  • JDK (Java Development Kit): C:\Programme\Java\jdk1.7.0_25
  • Android SDK (Software Development Kit): C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\17.0\PlatformSDKs\android-sdk-windows
    • Android SDK 5.1.1 (API 22)
  • Android NDK (Native Development Kit): C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\17.0\PlatformSDKs\android-ndk-r9c
    • Android NDK (android-ndk-r9c)

Separate Installation für verschiedene Elemente des Android SDK erforderlich

Wenn Sie zum ersten Mal versuchen, eine Android-App bereitzustellen, fordert Appmethod Sie auf, die fehlenden Komponenten des Android SDK, Android NDK und Android-Entwicklungstools zu installieren, wenn einige erforderliche Komponenten während der Appmethod-Installation nicht installiert wurden.

Um die erforderlichen Komponenten des Android SDK zu installieren, sollten Sie nur einer Standard-Lizenzvereinbarung zustimmen.

Hinweis: Im Allgemeinen fordert Appmethod Sie auf, nur die Android-Entwicklungstools zu installieren.

Die folgenden erforderlichen Komponenten des Android SDK werden installiert:

  • platform-tools (Version 22)
  • build-tools (Version 22.0.1)
  • platforms (Version Android-22)

Installieren der Android-Entwicklungstools ohne das Installationsprogramm von Appmethod

Im Installationsprogramm von Appmethod können Sie wählen, die Android-Entwicklungstools nicht zu installieren. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um die Android-Entwicklungstools später auf Ihrem Entwicklungssystem zu installieren:

Hinweis: Sie müssen die empfohlenen Versionen der Android-Entwicklungstools verwenden. Appmethod unterstützt möglicherweise Änderungen nicht, die andere Versionen einführen.

Siehe auch