Anzeigen: Object Pascal C++
Anzeigeeinstellungen

Hinzufügen von Ansichten zu einem geräteübergreifenden Projekt

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Verwenden von FireMonkey-Ansichten


Eine Ansicht ist eine Version der Master-Ansicht, die für ein bestimmtes Gerät oder einen Gerätetyp, z. B. Windows-Desktop, angepasst ist.

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü Ansichten eine Ansicht aus, um im Formular-Designer zwischen Ansichten zu wechseln.
  • Klicken Sie in der Liste Verfügbar auf eine Plattform, um Ihrem geräteübergreifenden Projekt eine oder mehrere Ansichten hinzuzufügen. Die von Ihnen hinzugefügte Ansicht wird sofort für Ihr Projekt im Formular-Designer verwendet, und der Name der Ansicht wird in der neuen Gruppe Erstellt, getrennt von den verfügbaren Ansichten, angezeigt:

ViewsDropDownMenu.png

Beim Hinzufügen einer Ansicht wird ein neues Formular in das Projekt eingefügt und mit der folgenden Namensstruktur im Projektordner gespeichert:

<unit name><platform>

Die Liste der Ansichten erscheint im Code wie folgt:

Object Pascal:

Die Namen von neuen Formularen für Ansichten werden im Abschnitt Implementation aufgeführt:

implementation

{$R *.fmx}
{$R *.Windows.fmx MSWINDOWS}
{$R *.iPhone4in.fmx IOS}
{$R *.LgXhdpiPh.fmx ANDROID}
C++:

Die Namen von neuen Formularen für Ansichten werden in der Datei <Unit-Name>.cpp aufgeführt:

#pragma resource "*.fmx"
#pragma resource ("*.Windows.fmx", MSWINDOWS)
#pragma resource ("*.iPhone4in.fmx", IOS)
#pragma resource ("*.NmXhdpiPh.fmx", ANDROID)

Unter Hinzufügen einer angepassten Ansicht zur Ansichtsauswahl finden Sie Informationen zum Hinzufügen von angepassten Ansichten, die nicht im Abschnitt Verfügbar enthalten sind.

MultipleViews.png

Siehe auch

Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen