Fenster Liste überwachter Ausdrücke

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Fenster zur Fehlersuche - Index


Ansicht > Debug-Fenster > Überwachte Ausdrücke

Zeigt den aktuellen Wert der überwachten Ausdrücke im Bereich des Ausführungspunkts an. Die Liste überwachter Ausdrücke besteht aus mehreren Registerseiten, wobei jede Seite eine bestimmte Gruppe von Ausdrücken enthält. Während des Debuggens wird nur die Gruppe auf der aktiven Seite überwacht.

Tipp: Um einen überwachten Ausdruck schnell zu aktivieren oder zu deaktivieren, markieren Sie das Kontrollkästchen Check Box neben dem Ausdruck.

Hinweis: Die internen Editoren im Fenster Liste überwachter Ausdrücke sind jetzt ancklickbare Dropdown-Listen. Zusätzlich zum Eintragen von neuen Werten in die internen Editoren (wie z. B. Name des Ausdrucks), können Sie die in diesen Feld vorher eingetragenen Werte oder die Werte aus anderen Fenster zur Fehlersuche auswählen.

Element Beschreibung

Name des Ausdrucks

Zeigt den Ausdruck an, der überwacht wird.

Wert

Enthält den aktuellen Wert des eingegebenen Ausdrucks.

ExternalVisualizer.bmp wird vor dem Wert angezeigt, wenn für die Anzeige der Daten eine Visualisierung in Form eines externen Viewers verfügbar ist. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil, und wählen Sie einen externen Viewer aus.


Hinweis: Wenn sich der Ausführungspunkt an eine Stelle bewegt, an der eine der Variablen im Ausdruck undefiniert ist (außerhalb des Gültigkeitsbereiches), wird der gesamte überwachte Ausdruck undefiniert. Befindet sich der Ausführungspunkt wieder im Gültigkeitsbereich des Ausdrucks, wird im Fenster Liste überwachter Ausdrücke der aktuelle Wert des Ausdrucks angezeigt.

Tipp: Durch das Gruppieren von Ausdrücken können Sie verhindern, dass bereichsüberschreitende Ausdrücke die Überwachung verlangsamen.

Kontextmenü

Klicken Sie im Fenster Liste überwachter Ausdrücke mit der rechten Maustaste, um die folgenden Befehle anzuzeigen:

Element Beschreibung

Ausdruck bearbeiten

Öffnet das Dialogfeld Darstellung überwachter Ausdrücke, in dem Sie die Eigenschaften eines überwachten Ausdrucks ändern können.

Ausdruck hinzufügen

Öffnet das Dialogfeld Darstellung überwachter Ausdrücke, in dem Sie einen überwachten Ausdruck erstellen können.

Ausdruck einschalten

Aktiviert einen deaktivierten überwachten Ausdruck.

Ausdruck ausschalten

Deaktiviert einen überwachten Ausdruck. Deaktivierte Ausdrücke werden nicht geprüft, während Sie in Einzelschritten durch das Programm gehen oder es ausführen. Die Einstellungen deaktivierter Ausdrücke bleiben definiert. Das Deaktivieren überwachter Ausdrücke erhöht die Ausführungsgeschwindigkeit des Debuggers.

Ausdruck löschen

Entfernt einen überwachten Ausdruck. Dieser Befehl lässt sich nicht rückgängig machen.

Wert des Ausdrucks kopieren

Kopiert den Text aus der Spalte Wert des markierten Ausdrucks in die Zwischenablage.

Name des Ausdrucks kopieren

Kopiert den Text aus der Spalte Name des Ausdrucks des markierten Ausdrucks in die Zwischenablage.

Alle Ausdrücke einschalten

Aktiviert alle deaktivierten überwachten Ausdrücke.

Alle Ausdrücke ausschalten

Deaktiviert alle aktivierten überwachten Ausdrücke.

Alle Ausdrücke löschen

Entfernt alle überwachten Ausdrücke.

Gruppe hinzufügen

Zeigt ein Dialogfeld an, in dem Sie eine überwachte Gruppe benennen und sie der Liste der überwachten Ausdrücke als neues Register hinzufügen können.

Gruppe löschen

Löscht eine Gruppe zu überwachender Ausdrücke.

Ausdruck in Gruppe verschieben

Verschiebt einen oder mehrere ausgewählte Ausdrücke in eine andere Gruppe.

Untersuchen

Zeigt das ausgewählte überwachte Element im Debug-Inspektor an.

Auswerten/Ändern

Zeigt das ausgewählte überwachte Element im Dialogfeld Auswerten/Ändern an.

Visualisierung

Dieser Befehl ist aktiv, wenn eine Debugger-Visualisierung vom Typ "Externer Viewer" für die Anzeige der ausgewählten Daten verfügbar ist. Klicken Sie auf einen Eintrag im Untermenü (z. B. auf Strings anzeigen der TStringList-Visualisierung), um die visualisierten Daten anzuzeigen.

Neuer Ausdruck

Erstellt einen neuen überwachten Ausdruck für das ausgewählte Element. Dieser Befehl steht für alle Elemente außer für diejenigen der obersten Ebene zur Verfügung.

Immer im Vordergrund

Belässt das Fenster sichtbar, wenn es den Fokus verliert.

Spaltenüberschrift anzeigen

Blendet die Spaltenüberschriften Name des Ausdrucks und Wert ein oder aus.

Andockbar

Aktiviert die Drag&Dock-Funktion für das Fenster Liste überwachter Ausdrücke.

Siehe auch