Anzeigen: Object Pascal C++
Anzeigeeinstellungen

_export, __export (C++)

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Schlüsselwörter alphabetisch - Index


Kategorie

Modifizierer, Schlüsselwort-Erweiterungen

Form 1

class _export <klassenname>

Form 2

return_type _export <funktionsname>

Form 3

data_type _export <datenname>

Beschreibung

Die Modifizierer _export und __export werden in Funktionsdefinitionen eingesetzt, um die Funktionen zu exportieren.

Der Linker trägt Funktionen, die durch _export oder __export gekennzeichnet sind, in die Exporttabelle des Moduls ein.

Die Verwendung der Schlüsselworte _export bzw. __export macht einen EXPORTS-Abschnitt in Ihrer Moduldefinitionsdatei überflüssig.

Funktionen, die ohne _export und __export definiert sind, werden mit einem kürzeren Prolog und Epilog versehen, was zu einer kleineren Objektdatei und etwas schnellerer Ausführung führt.

Hinweis: Wenn Sie _export oder __export verwenden, um eine Funktion zu exportieren, so wird diese Funktion über ihren Namen und nicht über ihre Ordinalzahl exportiert. Das Exportieren über die Ordinalzahl ist meist effizienter.

Wenn Sie die Voreinstellung verschiedener Attribute ändern wollen, benötigen Sie eine Moduldefinitionsdatei.

Hinweis: Nur das Format __export wird in C++-Compilern, die durch Clang erweitert wurden, unterstützt.


Siehe auch

Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen