Experte für XML-Datenbindung, Seite 1

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Menü Datei

Datei > Neu > Weitere > Object Pascal-Projekte > XML > XML-Datenbindung

Datei > Neu > Weitere > C++-Projekte > XML > XML-Datenbindung

Verwenden Sie diesen Experten zum Erzeugen von Interface- und Klassendefinitionen, die der Struktur eines XML-Dokuments oder -Schemas entsprechen. Der Experte generiert eine globale Funktion, die das Interface für das Stamm-Element des Dokuments zurückgibt. Der Experte steht nur in vorhandenen Object Pascal- oder C++-Anwendungen zur Verfügung.

Nachdem Sie diese Definitionen mit dem Experten erstellt haben, können Sie mithilfe der Klassen und Interfaces XML-Dokumente bearbeiten, die die Struktur des angegebenen Dokuments oder Schemas haben.

Element Beschreibung

Schema- oder XML-Datendatei

Geben Sie den Dateinamen des Schemas oder XML-Dokuments ein, für das der Experte Interfaces und Implementierungsklassen erstellen soll. Mithilfe der Ellipsen-Schaltfläche (...) neben dem Eingabefeld können Sie nach einem XML-Dokument oder einer Schemadatei suchen.

XDB-Einstellungsdatei verwenden

Legt fest, ob der Experte mit den zuletzt von Ihnen gespeicherten Einstellungen initialisiert werden soll. Ist das Kontrollkästchen aktiviert, verwendet der Experte die Einstellungen, die Sie in der letzten Sitzung auf der dritten Seite des Experten gespeichert haben.

Optionen

Zeigt das Dialogfeld Optionen des Experten für Datenbindungen an. Sie können verschiedene Optionen auswählen, die festlegen, wie der Experte den Code für die Interfaces und die Implementierungsklassen in Ihrem XML-Dokument oder -Schema generiert.

Hinweis: Wenn Sie C++ verwenden, müssen Sie der Quelldatei (.cpp) die Direktive ##pragma package(smart_init) hinzufügen. Dadurch verhindern Sie den folgenden C++-Linker-Fehler:

[ilink32 Error] Error: Export bool __fastcall System::TObject::GetInterface<Xml::Xmlintf::IXMLDocument>  (System::DelphiInterface<Xml::Xmlintf::IXMLDocument>&) in module DataBin

Siehe auch