Dem Wörterbuch hinzufügen

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Übersetzungseditor


Fügt Strings in der ausgewählten Unit dem Übersetzungswörterbuch hinzu. Dieses Dialogfeld wird angezeigt, wenn Sie auf der Registerseite Arbeitsbereich des Translation-Managers einen Knoten mit der rechten Maustaste anklicken und den Befehl Strings dem Wörterbuch hinzufügen wählen.

Um einzelne Strings und nicht Strings für eine gesamte Unit hinzuzufügen, klicken Sie den String im Translation-Manager mit der rechten Maustaste an und wählen Wörterbuch > Strings dem Wörterbuch hinzufügen.

Die folgenden Optionen legen die Kriterien für das Hinzufügen von Strings fest.

Element Beschreibung

Status

Fügt Strings basierend des in der Spalte Status der Registerseite Arbeitsbereich angezeigten Status ein. Wählen Sie den hinzuzufügenden Status aus.

Aktion bei Doppelten

Legt fest, welche Aktion ausgeführt wird, wenn für einen String zwei Übersetzungen im Wörterbuch gefunden werden.

Überspringen fügt den String nicht hinzu.

Hinzufügen fügt den String dem Wörterbuch hinzu, wenn kein übersetzter Sting für den Original-String vorhanden ist.

Immer hinzufügen fügt den String dem Wörterbuch immer hinzu, auch wenn der String bereits im Wörterbuch enthalten ist.

Ersetzen überschreibt den vorhandenen String mit dem neuen String.

Auswahl anzeigen zeigt ein Dialogfeld mit Auswahlmöglichkeiten an.

Mit Kontextinformationen

Fügt den Unit-Pfad und den in der Spalte Id der Registerseite Arbeitsbereich angezeigten Wert in das Übersetzungswörterbuch ein. Diese Kontextinformationen werden in der Statuszeile angezeigt, wenn ein String im Übersetzungswörterbuch markiert ist.

Wert

Legt fest, ob ein String basierend auf Änderungen des Originalwertes hinzugefügt wird.

Geändert fügt den String nur dann ein, wenn der Original- und der übersetzte Wert unterschiedlich sind.

Unverändert fügt den String auch dann ein, wenn der Original- und der übersetzte Wert gleich sind.

Keine Überprüfung fügt den String ungeachtet dessen ein, ob er verändert wurde oder nicht, solange er den anderen in diesem Dialogfeld festgelegten Kriterien entspricht.

Kommentar

Fügt Strings basierend des in der Spalte Kommentar der Registerseite Arbeitsbereich angezeigten Textes ein oder schließt sie aus. Geben Sie den Kommentartext in das Eingabefeld ein und markieren Sie Einbeziehen, um Strings mit einem übereinstimmenden Kommentar hinzuzufügen, oder markieren Sie Nicht einbeziehen, um diese Strings zu übergehen.

Tipp:  Zum Setzen von allgemeinen Optionen für das Übersetzungswörterbuch wählen Sie Tools > Optionen für Übersetzungs-Tools und klicken Wörterbuch an.

Siehe auch