C++-Objektdatei (*.obj, *.o)

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Dateitypen - Index


Eine C++-Objektdatei ist eine Zwischendatei, die vom C++-Compiler aus einer C++-Implementierungsdatei und den C++-Header-Dateien, die die C++-Implementierungsdatei enthält, erzeugt wird. Der C++-Linker erzeugt die ausführbare Ausgabedatei oder -bibliothek Ihres Projekts aus den C++-Objektdateien.

Appmethod kann C++-Objektdateien aus Object Pascal- und C++-Projekten generieren.

Die Dateierweiterung von C++-Objektdateien lautet:

  • obj, wenn Sie Ihr Projekt für 32-Bit-Windows erzeugen.
  • o, wenn Sie Ihr Projekt für eine andere unterstützte Plattform erzeugen.

Appmethod C++-Objektdateien

Wenn Sie ein C++-Projekt erzeugen, generiert Appmethod für jede Unit in Ihrem Projekt eine C++-Objektdatei und eine C++-Objektdatei für Ihr Projekt.

Beim Erzeugen Ihres C++-Projekts generiert Appmethod C++-Objektdateien standardmäßig in C:\Users\<Benutzer>\Documents\Embarcadero\Studio\Projects\<Projekt>\<Plattform>\<Build-Konfiguration>.
Für Packages (Object Pascal) erstellt Appmethod auch eine statische Version Ihrer C++-Objektdateien, die standardmäßig in C:\Users\<Benutzer>\Documents\Embarcadero\Studio\Projects\<Projekt>\<Plattform>\<Build-Konfiguration>\staticobjs generiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Erzeugen von statischen Packages.

Mit der Option Ausgabeverzeichnis für Objektdateien in Projekt > Optionen > C++-Compiler > Verzeichnisse und Bedingungen können Sie das Ausgabeverzeichnis ändern.

C++-Objektdateien in Object Pascal-Projekten

Wenn Sie Object Pascal-Projekte erzeugen, generiert Appmethod für jede Unit in Ihrem Projekt eine C++-Objektdatei und eine C++-Objektdatei für Ihr Projekt, wenn Sie einen der folgenden Werte für die Option Erzeugung der C/C++-Ausgabedatei in Projekt > Optionen > Object Pascal-Compiler > Ausgabe - C/C++ auswählen:

  • "C .objs erzeugen"
  • "C++ .objs erzeugen"
  • "C++ .objs, Header erzeugen"
  • "C++ .objs, Header, Namespaces erzeugen"
  • "C++ .objs, Header, Namespaces, Export erzeugen"
  • "C++ .objs, Namespaces erzeugen"
  • "C++ .objs, Namespaces, Export erzeugen"
  • "C++ .objs, Header, Exporte erzeugen"
  • "C++ .objs, Exporte erzeugen"
  • "Alle Appmethod C++-Dateien erzeugen (auch Package-Libs)"
Hinweis: Für Object Pascal-Packages wird nur die letzte Option angeboten.

Beim Erzeugen Ihres Object Pascal-Projekts generiert Appmethod C++-Objektdateien standardmäßig in C:\Users\<Benutzer>\Documents\Embarcadero\Studio\Projects\<Projekt>\<Plattform>\<Build-Konfiguration>.
Mit der Option C/C++ .obj/.lib-Ausgabeverzeichnis in Projekt > Optionen > Object Pascal-Compiler > Ausgabe - C/C++ können Sie das Ausgabeverzeichnis ändern.

Siehe auch