Array-Indizierungsoperator

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Suffixoperatoren - Index


Eckige Klammern [ ] enthalten die Indizes bei ein- oder mehrdimensionalen Arrays. Der Ausdruck

<exp1>[exp2]

ist nach Definition gleichwertig mit

*((exp1) + (exp2))

wobei eine der beiden folgenden Möglichkeiten gilt:

  • exp1 ist ein Zeiger, und exp2 ist ein Ganzzahlwert.
  • exp1 ist ein Ganzzahlwert, und exp2 ist ein Zeiger