Anzeigen: Object Pascal C++
Anzeigeeinstellungen

Argumentunterdrückung

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu scanf, wscanf

Das Zeichen für die Zuweisungsunterdrückung ist ein Sternchen (*), nicht zu verwechseln mit dem Indirektionsoperator (Zeiger) in C.

Wenn in einem Formatbezeichner das Sternchen auf das Prozentzeichen (%) folgt, wird das nächste Eingabefeld durchsucht, aber nicht dem nächsten Adressargument zugewiesen.

Es wird davon ausgegangen, dass die unterdrückten Eingabedaten den Typ haben, der durch das auf das Sternchen folgende Typzeichen angegeben ist.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen