Aktionslisten-Editor

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Eigenschaftseditoren - Index


{{f|vcl|Mit dem Aktionslisten-Editor fügen Sie während des Entwurfs entweder einer Vcl.ActnList.TActionList- oder einer FMX.ActnList.TActionList-Komponente Aktionen hinzu. Mit diesem Editor können Sie auch andere Listen von Elementen, wie z.B. TTetheringAppProfile.Actions oder TTetheringAppProfile.Resources, bearbeiten.

Öffnen des Aktionslisten-Editors

  1. Wählen Sie im Formular-Designer oder in der Strukturansicht das TActionList-Objekt aus.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Doppelklicken Sie auf das TActionList-Objekt.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das TActionList-Objekt, und wählen Sie im Kontextmenü Aktionslisten-Editor aus.

Symbolleiste

Am oberen Rand des Aktionslisten-Editors befindet sich eine Symbolleiste mit vier Schaltflächen.

Schaltfläche Beschreibung

Neue Aktion

Fügt eine neue Aktion in die Liste ein. Durch Klicken auf den Dropdown-Pfeil neben der Schaltfläche können Sie auswählen, welche Aktionsart hinzugefügt werden soll:

  • Neue Aktion – eine neue, selbstdefinierte Aktion.
  • Neue Standardaktion – eine (vordefinierte) Standardaktion. Wenn Sie Neue Standardaktion auswählen, wird das Dialogfeld Standardaktionsklassen geöffnet, in dem Sie die vordefinierte Aktion auswählen können.

Löschen

Löscht die aktuell im Listenfeld ausgewählte Aktion.

Pfeilschaltflächen

Verschieben die aktuell ausgewählte Aktion in der Liste nach oben bzw. nach unten.

Kontextmenü der Symbolleiste

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste, um das Kontextmenü der Symbolleiste zu öffnen. Dieses Menü enthält den folgenden Eintrag:

Befehl Beschreibung

Symbolbeschriftungen

Blendet die Beschriftungen der Schaltflächen in der Symbolleiste ein oder aus.

Kategorien- und Aktionsbereich

In den Bereichen Kategorien und Aktionen der Registerkarte Aktionen sind die Aktionen in der aktuell bearbeiteten Aktionsliste aufgeführt.

Der Bereich Kategorien zeigt eine hierarchische Struktur mit den Namen der Actions.TContainedAction.Category-Eigenschaften der Aktionen in der Aktionsliste. Sie können die Eigenschaft Category einer Aktion ändern, indem Sie die Aktion im Bereich Aktionen auswählen und im Objektinspektor den Wert der Eigenschaft Category bearbeiten. Im Objektinspektor können Sie eine Unterkategorie erstellen. Wählen Sie beispielsweise im Bereich Categories des Aktionslisten-Editors die Kategorie File aus. Im Objektinspektor zeigt die Eigenschaft Category File. Geben Sie nach File einen Punkt und Export ein. Als Ergebnis zeigt Category File.Export. Export ist hier die Unterkategorie der Kategorie File. Sie können mehrere Aktionen der Unterkategorie Export hinzufügen. Im Bereich Categories zeigt die Kategorien-Hierarchie zwei Unterebenen. Die Kategorie File der ersten Ebene enthält die Unterkategorie Export mit mehreren Aktionen der zweiten Ebene.

Im Bereich Aktionen werden die Namen der Aktionen in der linken Liste ausgewählten Kategorie angezeigt. Sie können den Wert von Name ändern, indem Sie eine Aktion auswählen und dann den Wert der Eigenschaft Name im Objektinspektor bearbeiten.

Kontextmenü des Aktionslisten-Editors

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den unteren Bereich des Aktionslisten-Editors, um das Kontextmenü anzuzeigen. Es enthält die folgenden Befehle:

Befehl Beschreibung

Neue Aktion

Fügt der Aktionsliste, die im Aktionslisten-Editor bearbeitet wird, eine neue (nicht vordefinierte) Aktion hinzu. Im Objektinspektor können Sie deren Eigenschaften bearbeiten.

Neue Standardaktion

Zeigt das Dialogfeld Standardaktionsklassen an, in dem Sie eine vordefinierte Aktion auswählen können.

Nach oben

Verschiebt die ausgewählte Aktion in der Liste nach oben.

Nach unten

Verschiebt die ausgewählte Aktion in der Liste nach unten.

Ausschneiden

Schneidet die ausgewählte Aktion in die Zwischenablage aus und entfernt sie aus der Aktionsliste.

Kopieren

Kopiert die ausgewählte Aktion in die Zwischenablage, ohne sie aus der Aktionsliste zu entfernen.

Einfügen

Fügt Aktionen aus der Zwischenablage in die Aktionsliste ein.

Löschen

Löscht die aktuell in der Aktionsliste ausgewählten Aktionen.

Alles markieren

Markiert alle Aktionen in der Kategorie, die im Bereich Kategorie ausgewählt ist.

Mehrere Aktionen ändern

Die im Untermenü Mehrere Aktionen ändern angezeigten Befehle sind davon abhängig, ob das Kontextmenü im Bereich Aktionen oder Kategorien aktiviert wird:

  • Bei Aktivierung im Bereich Aktionen können die Befehle in diesem Untermenü für alle im Bereich ausgewählten Aktionen verwendet werden. Das Untermenü Mehrere Aktionen ändern enthält die folgenden Befehle:
    • Alle ausgewählten Aktionen verbergen
    • Alle ausgewählten Aktionen einblenden
    • Alle ausgewählten Aktionen deaktivieren
    • Alle ausgewählten Aktionen aktivieren
  • Bei Aktivierung im Bereich Kategorien können die Befehle in diesem Untermenü für alle Aktionen in der ausgewählten Kategorie und in deren Unterkategorien verwendet werden. Das Untermenü enthält die folgenden Befehle:
    • Alle Aktionen in der ausgewählten Kategorie verbergen
    • Alle Aktionen in der ausgewählten Kategorie einblenden
    • Alle Aktionen in der ausgewählten Kategorie deaktivieren
    • Alle Aktionen in der ausgewählten Kategorie aktivieren

Bereichsbeschreibungen

Blendet die Titel der linken und rechten Listenfelder ein oder aus.

Symbolleiste

Blendet die Symbolleiste ein oder aus.

Siehe auch