abort_handler_s

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu stdlib.h


Header File

stdlib.h

Kategorie

Behandlung von Laufzeiteinschränkungen

Prototyp

void abort_handler_s(const char * restrict msg, void * restrict ptr, errno_t error);

Beschreibung

Die Funktion abort_handler_s kann als Parameter für die Funktion set_constraint_handler_s verwendet werden. Die Ausgabe des Strings, auf den msg zeigt, erfolgt in stdout. msg ist der Name der Funktion, in der die Verletzung der Einschränkung auftrat.

Nach der Ausgabe in stdout ruft abort_handler_s die Funktion abort auf.

Rückgabewert

abort_handler_s hat keinen Rückgabewert.

Beispiel

#include <string.h>
#include <stdio.h>
#include <stdlib.h>
int main(void)
{
    char* string = NULL;
    set_constraint_handler_s(abort_handler_s);
    gets_s(string, 5); //stdout: "gets_s"
    return 0;
}

Siehe auch