-> Operator für indirekte Elementauswahl

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Suffixoperatoren - Index


Syntax

suffix-ausdruck -> bezeichner

suffix-ausdruck muss ein Zeiger auf eine Struktur oder Variante sein.

bezeichner muss der Name eines Elements dieser Struktur bzw. Variante sein.

Der Ausdruck bestimmt ein Element eines Struktur- oder Variantenobjekts. Der Wert des Ausdrucks ist der Wert des ausgewählten Elements. Dies ist dann und nur dann ein L-Wert, wenn der Suffixausdruck ein L-Wert ist.

Bemerkungen

Dieser Auswahloperator -> ermöglicht den Zugriff auf Elemente von Strukturen und Varianten.

Angenommen, das Objekt s ist vom Strukturtyp S und sptr ist ein Zeiger auf s. Dann ist, falls m der Name eines Elements vom Typ M (deklariert in S) ist, der folgende Ausdruck

sptr->m

vom Typ M und repräsentiert das Elementobjekt m in s.

Der Ausdruck

s->sptr

ist also ein nützliches Synonym für (*sptr).m.