Übernahme der Berechtigung zur Debugging-Unterstützung auf einem Mac

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu PAServer: Die Platform Assistant Server-Anwendung


Für das Debuggen unter Mac OS X sind spezielle Berechtigungen erforderlich; nur ein Prozess mit den adäquaten Zugriffsrechten kann als Debugger fungieren. In Appmethod wird diese Anforderung durch die Codesignatur für die ausführbare Datei dbkosx_16_0 erreicht, die spezielle Zugriffsrechte erfordert. Um die Unterstützung für das Debugging auf dem Mac sicherzustellen, müssen Sie sich im Dialogfeld Developer Tools Access mit dem Passwort des Administrators oder Root-Benutzers anmelden:

  • Wenn Sie den "Platform Assistant" das erste Mal in einer Sitzung starten (oder wenn Sie eine Debugger-Sitzung auf dem Mac starten), wird auf dem Mac ein Anmeldedialogfeld für Developer Tools Access angezeigt. Sie müssen auf dem Mac das Passwort für den Root-Benutzer eingeben. Das Passwort ist pro Sitzung nur einmal erforderlich.
  • Wenn Sie remote auf den Mac zugreifen, kann ein zusätzlicher Schritt bei der Sicherstellung des Debugging-Zugriffs auf Ihre Mac-Anwendung erforderlich sein:
    • Bei dem Versuch, Ihre Anwendung zu debuggen, könnte auf dem Mac die folgende Meldung angezeigt werden:
    Error: file permissions do not allow debugging (Fehler: Dateiberechtigungen lassen Debugging nicht zu)
    • Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten (oder wenn das Dialogfeld Developer Tools Access wiederholt angezeigt wird), müssen Sie dem Debugger ggf. die Berechtigung durch Setzen der Benutzer-ID von dbkosx_16_0 wie folgt zuweisen:
sudo chown root dbkosx_16_0
sudo chmod u+s,g+x dbkosx_16_0

Achtung: Durch die Verwendung dieser sudo-Befehle kann ein signifikantes Sicherheitsrisiko entstehen. Treffen Sie daher unbedingt Sicherheitsvorkehrungen: Bewahren Sie eine Kopie der dbxosx_16_0-Originaldatei auf. Löschen Sie nach dem Debuggen Ihrer Anwendung die dbxosx_16_0-Datei, für die Sie "uid root" gesetzt haben, und stellen Sie Originaldatei wieder her.

Siehe auch