System.Variants.NullMagnitudeRule

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

NullMagnitudeRule: TNullCompareRule = ncrLoose;

C++

extern DELPHI_PACKAGE TNullCompareRule NullMagnitudeRule;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
variable public
System.Variants.pas
System.Variants.hpp
System.Variants System.Variants

Beschreibung

Legt die Regel für den Größenvergleich von Variant-Instanzen mit dem Wert Null fest.

NullMagnitudeRule legt die Regel für Größenvergleiche (ein Wert ist größer, größer oder gleich, kleiner, kleiner oder gleich als ein anderer) fest, wenn ein verglichener Wert eine Variante mit einem Null-Wert ist. Folgende Werte sind für NullMagnitudeRule möglich:



Konstante Bedeutung

ncrLoose

(Vorgabe) Eine Variante, die eine Null enthält, wird als eindeutiger Wert behandelt, der kleiner als alle anderen, aber gleich einer anderen Variante ist, die ebenfalls eine Null enthält.

ncrStrict

Ein Größenvergleich einer Variante, die eine Null enthält, ergibt immer false, unabhängig von dem anderen Wert.

ncrError

Ein Größenvergleich löst EVariantInvalidNullOpError aus, wenn einer der beiden Werte ein Variant-Objekt ist, das eine Null enthält.



Siehe auch