Anzeigen: Object Pascal C++
Anzeigeeinstellungen

System.Tether.Manager.TTetheringProfile

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

System.Classes.TComponentSystem.Classes.TPersistentSystem.TObjectTTetheringProfile

Object Pascal

TTetheringProfile = class(TComponent)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION DECLSPEC_DRTTI TTetheringProfile : public System::Classes::TComponent

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
System.Tether.Manager.pas
System.Tether.Manager.hpp
System.Tether.Manager System.Tether.Manager


Beschreibung

Basisklasse für App-Tethering-Protokolle.

Ein Profil legt die Daten fest, die Ihre Anwendung mit den Profilen von Remote-Anwendungen teilt, und verarbeitet die Daten, die diese Remote-Profile teilen.

Ein Profil ist mit einem Manager verknüpft. Manager verwalten das Ermitteln und Koppeln mit Remote-Anwendungen und das Ermitteln von Remote-Profilen, die von diesen Anwendungen veröffentlicht werden. Manager statten Ihr Profil auch mit Daten für Verbindungen mit Remote-Profilen aus, damit Ihr Profil Daten mit einem Protokoll und einem Adapter austauschen kann.

Hauptfunktionen eines Profils:

  • Ein Profil kann eine Verbindung zu einem Remote-Profil herstellen, das zuvor vom Manager Ihres Profils ermittelt wurde.
  • Ein Profil kann Senden- oder Empfangen-Befehle von einem verbundenen Profil verwenden. Sie können zudem mit SendCommandWithResponse synchron einen Befehl senden und einen Antwortbefehl empfangen.
  • Ein Profil kann mit seinem Manager eine Benachrichtigung an ein verbundenes Remote-Profil senden und von verbundenen Remote-Profilen eingehende Benachrichtigungen verarbeiten.
  • Sie können Ihr Profil vorübergehend deaktivieren (Enabled ist False), um die Kommunikation mit anderen Profilen zu stoppen. Sie können Ihr Profil auch unsichtbar machen (Visible ist False), damit der Manager Ihres Profils Ihr Profil nicht Remote-Profilen ankündigt.
  • Mit der Eigenschaft Text beschreiben Sie Ihr Profil für Remote-Profile.
  • Sie können die Profile von zwei verschiedenen Anwendungen derselben Gruppe zuweisen, damit Sie beide Profile automatisch miteinander verbinden können.
Hinweis: Unterklassen von TTetheringProfile, wie TTetheringAppProfile, können weitere Funktionen zur Verfügung stellen.

Für die Verwendung von App-Tethering in Ihrer Anwendung benötigen Sie eine TTetheringProfile-Komponente. Sie können mehr als eine TTetheringProfile-Komponente in derselben Anwendung verwenden, aber Sie benötigen nur eine TTetheringProfile-Komponente.

Hinweis: Die Anzahl der TTetheringProfile-Komponenten in einer Anwendung unterliegt keiner Beschränkung, aber für bestimmte Implementierungen von Protokollen, wie TTetheringTCPProtocol, können Beschränkungen vorliegen, die sich auf die Anzahl der TTetheringProfile-Komponenten, die Ihre Anwendung verwenden kann, auswirken.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen