System.SysUtils.StrAlloc

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function StrAlloc(Size: Cardinal): PChar;

C++

extern DELPHI_PACKAGE System::WideChar * __fastcall StrAlloc(unsigned Size);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.SysUtils.pas
System.SysUtils.hpp
System.SysUtils System.SysUtils

Beschreibung

Reserviert Speicher für einen nullterminierten String und gibt einen Zeiger auf die Adresse des ersten Zeichens zurück.

StrAlloc weist Speicher für einen nullterminierten String mit der maximalen Länge Size - 1 zu (1 Byte ist für das abschließende Nullbyte reserviert). Der zurückgegebene Wert zeigt auf die Stelle im Speicher, an der sich das erste Zeichen befindet. An einem negativen Offset vor dem ersten Zeichen wird eine 32-Bit-Zahl gespeichert, die den gesamten zugewiesenen Speicher angibt (Size+4). Wird mit StrAlloc Speicher für den String reserviert, sollte er mit StrDispose wieder freigegeben werden.

StrAlloc ist veraltet, da AnsiStrings (lange Strings) implizit nullterminiert sind und dynamisch zugewiesen werden.

Siehe auch