System.SysUtils.FileSetReadOnly

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function FileSetReadOnly(const FileName: string; ReadOnly: Boolean): Boolean;

C++

extern DELPHI_PACKAGE bool __fastcall FileSetReadOnly(const System::UnicodeString FileName, bool ReadOnly);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.SysUtils.pas
System.SysUtils.hpp
System.SysUtils System.SysUtils

Beschreibung

Setzt die Dateiberechtigungen auf "schreibgeschützt".

Die Methode FileSetReadOnly versucht, den im Parameter ReadOnly angegebenen schreibgeschützten Status für die im Parameter FileName angegebene Datei zu setzen.

Die Methode FileSetReadOnly gibt True zurück, wenn die Operation erfolgreich war, und False, wenn ein Fehler auftrat.

Hinweis: Wenn der Parameter FileName eine symbolische Verknüpfung enthält, wird die Methode für die Zieldatei ausgeführt.

Hinweis: Unter MAC OS versucht FileSetReadOnly, alle drei Schreibberechtigungen (Benutzer, Gruppe und Andere) für die Datei zu setzen oder zu entfernen.

FileSetReadOnly wurde zur Unterstützung von geräteübergreifendem Code entwickelt.

Verwenden Sie für eine genauere Behandlung von Berechtigungen als mit FileSetReadOnly plattformspezifische Funktionen.

Siehe auch