System.SysUtils.CharToByteIndex

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function CharToByteIndex(const S: UnicodeString; Index: Integer): Integer;
function CharToByteIndex(const S: AnsiString; Index: Integer): Integer;

C++

extern DELPHI_PACKAGE int __fastcall CharToByteIndex _DEPRECATED_ATTRIBUTE1("Use CharToElementIndex.") (const System::UnicodeString S, int Index)/* overload */;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.SysUtils.pas
System.SysUtils.hpp
System.SysUtils System.SysUtils

Beschreibung

Warnung: CharToByteIndex ist veraltet. Bitte verwenden Sie CharToElementIndex.

Gibt den Index des ersten Bytes eines bestimmten Zeichens in einem String zurück.

Mit CharToByteIndex können Sie den Byte-Offset des Zeichens an der angegebenen Position im String S ermitteln. Der Wert 1 gibt dabei das erste Zeichen an, 2 das zweite usw. CharToByteIndex gibt Null zurück, wenn ein ungültiger Index übergeben wurde (Index <= 0 oder Length(S) < Index). Wenn das Zeichen an der Indexposition ein Doppelbyte-Zeichen ist, gibt CharToByteIndex den Offset des ersten Bytes zurück.

Wenn kein Multibyte-Zeichensatz verwendet wird, gibt CharToByteIndex einfach den Wert von Index zurück, weil dann eine 1-zu-1-Entsprechung zwischen Bytes und Zeichen besteht.

Siehe auch