System.SysUtils.ByteToCharLen

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function ByteToCharLen(const S: UnicodeString; MaxLen: Integer): Integer;
function ByteToCharLen(const S: AnsiString; MaxLen: Integer): Integer;

C++

extern DELPHI_PACKAGE int __fastcall ByteToCharLen _DEPRECATED_ATTRIBUTE1("Use ElementToCharLen.") (const System::UnicodeString S, int MaxLen)/* overload */;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.SysUtils.pas
System.SysUtils.hpp
System.SysUtils System.SysUtils

Beschreibung

Warnung: ByteToCharLen ist veraltet. Bitte verwenden Sie ElementToCharLen.

Gibt die Anzahl der Zeichen zurück, die vollständig in den ersten MaxLen Bytes eines AnsiString-Wertes enthalten sind.

Mit ByteToCharLen können Sie die Anzahl der Zeichen in einem bestimmten Teil eines Strings ermitteln. ByteToCharLen zählt dabei alle Zeichen, bis MaxLen oder das Ende des Strings erreicht (je nach dem, was zuerst eintritt).

Bei einem Multibyte-Zeichensystem ist der von ByteToCharLen zurückgegebene Wert möglicherweise kleiner als MaxLen oder als die Länge des Strings.

Anmerkung:  ByteToCharLen berücksichtigt beim Zählen ein Teilzeichen, wenn es sich am Ende der von MaxLen definierten Byte-Folge befindet.

Siehe auch