System.Generics.Collections.TObjectDictionary

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

System.Generics.Collections.TDictionarySystem.Generics.Collections.TEnumerableSystem.TObjectTObjectDictionary

Object Pascal

TObjectDictionary<TKey,TValue> = class(TDictionary<TKey,TValue>)

C++

template<typename TKey, typename TValue> class PASCALIMPLEMENTATION TObjectDictionary__2 : public TDictionary__2<TKey,TValue>

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
System.Generics.Collections.pas
System.Generics.Collections.hpp
System.Generics.Collections System.Generics.Collections

Beschreibung

Kollektion von Schlüssel- und/oder Wertobjekten.

TObjectDictionary repräsentiert eine generische Kollektion von Schlüssel- und/oder Wertobjekten. Sie kann die Schlüssel als Objekte, die Werte als Objekte oder die beiden als Objekte behandeln.

TObjectDictionary hat die die Fähigkeit die Lebensdauer der Objekte automatisch zu behandeln. Wenn ein TObjectDictionary instantiiert wird, legt ein Parameter Ownerships fest, ob das Dictionary Eigentümer der Schlüssel, der Werte oder der beiden ist. In der Methode Create werden die Typargumente dynamisch überprüft. Wenn kein Parameter Ownership angegeben wird (die leere Menge), ist die Funktionalität von TObjectDictionary mit der Funktionalität von TDictionary identisch.

Siehe auch