System.Generics.Collections.TDictionary.AddOrSetValue

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

procedure AddOrSetValue(const Key: TKey; const Value: TValue);

C++

void __fastcall AddOrSetValue(const TKey Key, const TValue Value);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
System.Generics.Collections.pas
System.Generics.Collections.hpp
System.Generics.Collections TDictionary

Beschreibung

Fügt ein Schlüssel/Wertepaar auch dann hinzu, wenn bereits ein Schlüssel vorhanden ist.

AddOrSetValue fügt dem Dictionary ein Schlüssel/Wertepaar hinzu, auch wenn der Schlüssel bereits vorhanden ist. Der Schlüssel darf nicht nil sein, aber der Wert kann nil sein. Diese Methode überprüft, ob der Schlüssel im Dictionary vorhanden ist; falls ja, entspricht sie Items[key] := value;. Ansonsten entspricht die Methode Add(key, value);.

Ein OnKeyNotify- und ein OnValueNotify-Ereignis zeigen an, dass dem Dictionary ein Eintrag hinzugefügt wurde.

Siehe auch

Codebeispiele