System.ConvUtils.RegisterConversionFamily

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function RegisterConversionFamily(const ADescription: string): TConvFamily;

C++

extern DELPHI_PACKAGE TConvFamily __fastcall RegisterConversionFamily(const System::UnicodeString ADescription);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.ConvUtils.pas
System.ConvUtils.hpp
System.ConvUtils System.ConvUtils

Beschreibung

Registriert eine neue Konvertierungsfamilie und gibt deren Bezeichner zurück.

Mit RegisterConversionFamily können Sie eine neue Konvertierungsfamilie erstellen. Eine Konvertierungsfamilie repräsentiert das, was unter Verwendung unterschiedlicher Maßeinheiten gemessen werden kann. Die Unit StdConvs definiert beispielsweise Konvertierungsfamilien für Strecke, Volumen, Fläche, Temperatur usw.

Sobald Sie eine neue Konvertierungsfamilie registriert haben, können Sie mit der Funktion RegisterConversionType Maßeinheiten für diese Familie registrieren. Der von RegisterConversionFamily zurückgegebene Bezeichner der Konvertierungsfamilie wird als Argument an RegisterConversionType übergeben. Die globale Funktion Convert kann anschließend zwischen zwei beliebigen Konvertierungstypen (Maßeinheiten) umrechnen, die für dieselbe Konvertierungsfamilie registriert wurden.

ADescription ist ein String, der die Konvertierungsfamilie benennt. Normalerweise handelt es sich um das, was gemessen wird: Strecke, Volumen, Fläche, Temperatur usw.

RegisterConversionFamily gibt einen Bezeichner für die neue Konvertierungsfamilie zurück.

Siehe auch