System.Classes.TCollectionItem.DisplayName

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

property DisplayName: string read GetDisplayName write SetDisplayName;

C++

__property System::UnicodeString DisplayName = {read=GetDisplayName, write=SetDisplayName};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes TCollectionItem

Beschreibung

Der im Collection-Editor angezeigte Name.

DisplayName enthält den String, der das Element im Kollektionseditor repräsentiert. Wenn das Element im Kollektionseditor ausgewählt ist, kann DisplayName im Objektinspektor auch als Wert einer anderen Eigenschaft angezeigt werden (z.B. als Eigenschaft Text von THeaderSection oder TStatusPanel). Per Voreinstellung ist DisplayName der Name der von TCollectionItem abgeleiteten Klasse, deren Instanz das Element ist.

Für Vcl.ExtActns.TRecipientItem wird der Name DisplayName auch in den Feldern To, CC oder BCC der E-Mail-Nachricht zusammen mit der Adresse des Empfängers angezeigt.

Siehe auch