FireDAC.Comp.DataSet

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche


Enthält die FireDAC-TFDDataSet-Basisdatenmengenklassen und zusätzliche Hilfsmethoden und -klassen. Vorlage:UnitInfo

Klassen

IFDDataSetListener
IFDDataSetReference
TFDAggregateTFDAggregate repräsentiert einen verwalteten, aggregierten Client-Wert in einer FireDAC-Datenmenge.
TFDAggregatesTFDAggregates ist eine Sammlung von TFDAggregate-Objekten.
TFDAutoIncFieldTFDAutoIncField repräsentiert ein ganzzahliges Auto-Inkrementierungsfeld in einer FireDAC-Datenmenge.
TFDBlobStreamTFDBlobStream ist ein Stream-Objekt, das den Zugriff auf BLOB/Memofelder ermöglicht.
TFDColMapItemWird nur intern verwendet.
TFDDataSetDie Klasse TFDDataSet ist direkt von TDataSet abgeleitet und führt die Basisfunktionalität für alle FireDAC-Datenmengen ein.
TFDIndexTFDIndex repräsentiert eine verwaltete Client-Sicht für Datensätze in einer FireDAC-Datenmenge.
TFDIndexesTFDIndexes ist eine Sammlung von TFDIndex-Objekten.
TFDMasterDataLinkTFDMasterDataLink steuert die Haupt-/Detailbeziehung zwischen zwei Datenmengen.
TFDSQLTimeIntervalFieldTFDSQLTimeIntervalField repräsentiert ein Zeitintervallfeld in einer Datenmenge.
TFDXMLFieldTFDXMLField repräsentiert ein in XML codiertes Datenfeld in einer Datenmenge.

Routinen

FDCheckStoredUsageÜberprüft, ob die gespeicherte Aktivierungsverwendung dem Status der Komponente entspricht.

Typen

_di_IFDDataSetListener
_di_IFDDataSetReference
Firedac_Comp_Dataset
PFDBookmarkData
PFDKeyBuffer
PFDRecInfo
TFDAfterApplyUpdatesEventWird nach der Übernahme der Aktualisierungen in die Datenmenge ausgelöst.
TFDBookmarkData
TFDCopyDataSetOptionsLegt die Optionen zum Kopieren einer Datenmenge fest.
TFDDataSetEventDefiniert ein generisches, datenmengenspezifisches Ereignis.
TFDDataSetFlags
TFDDataSetListListe der TDataSet-Elemente.
TFDDataSetLocateOption
TFDDataSetLocateOptions
TFDFetchDirectionGibt die Richtung des Abrufs an.
TFDFieldList
TFDKeyBuffer
TFDKeyIndex
TFDRecInfo
TFDReconcileErrorEvent
TFDStoredActivationUsageSteuert die Verwendung des in der DFM/FMX-Datei gespeicherten Active-Eigenschaftswertes.
TFDUpdateErrorEvent
TFDUpdateRecordEvent
TFDUpdateRecordTypes

Konstanten

C_NILC_NIL: NativeInt = 0;