FireDAC.Comp.Client.TFDCustomManager.DriverDefFileName

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

property DriverDefFileName: String read GetDriverDefFileName  write SetDriverDefFileName;

C++

__property System::UnicodeString DriverDefFileName = {read=GetDriverDefFileName, write=SetDriverDefFileName};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
FireDAC.Comp.Client.pas
FireDAC.Comp.Client.hpp
FireDAC.Comp.Client TFDCustomManager


Beschreibung

Ermittelt oder setzt den Namen einer Treiberdefinitionsdatei.

Die Eigenschaft DriverDefFileName ermöglicht Ihnen, den Namen einer Treiberdefinitionsdatei zu ermitteln oder zu setzen. Die Anwendung setzt den Namen vor der Aktivierung des Managers.

Die Anwendung kann den Namen auch vor dem Laden der Treiberdefinitionsdatei setzen.

Wenn der Pfad einer Definitionsdatei relativ ist oder Vorlagenmarker enthält, wird er in einen vollständigen Pfad erweitert. Verwenden Sie ActualDriverDefFileName, um den erweiterten Wert zu ermitteln 

Ein Pfad kann Pfadvariablen enthalten.

Siehe auch