Anzeigen: Object Pascal C++
Anzeigeeinstellungen

FireDAC.Comp.Client.TFDCustomConnection.ConnectionDefName

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

property ConnectionDefName: String read GetConnectionDefName write SetConnectionDefName stored False;

C++

__property System::UnicodeString ConnectionDefName = {read=GetConnectionDefName, write=SetConnectionDefName, stored=false};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
FireDAC.Comp.Client.pas
FireDAC.Comp.Client.hpp
FireDAC.Comp.Client TFDCustomConnection


Beschreibung

Der Name der Verbindungsdefinition, die verwendet werden soll.

Die Eigenschaft ConnectionDefName gibt den Namen einer der vorhandenen Verbindungsdefinitionen an. Die Verbindungsdefinitionen können in ADConnectionDefs.ini gespeichert sein oder dynamisch erstellt werden. 

Hinweis: Der Versuch, ConnectionDefName zu setzen, wenn die Eigenschaft Connected den Wert True hat, löst eine Exception aus.

Beispiel

FDConnection1.ConnectionDefName := 'ASA_Demo';
FDConnection1.Connected := True;

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen