FMX.Controls.TControl.PointInObject

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function PointInObject(X, Y: Single): Boolean; virtual;

C++

virtual bool __fastcall PointInObject(float X, float Y);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
FMX.Controls.pas
FMX.Controls.hpp
FMX.Controls TControl

Beschreibung

Überprüft, ob der durch die absoluten Koordinaten angegebene Punkt zu dem Bereich des Steuerelements gehört.

PointInObject gibt True zurück, wenn der angegebene Punkt zum Bereich des Steuerelements gehört und ansonsten False.

X und Y sind die absoluten Koordinaten (relativ zum Hauptformular) des Punktes, der überprüft (mit PointInObjectLocal verglichen) werden soll:

  • X ist die X-Koordinate.
  • Y ist die Y-Koordinate.

Die Punkte der durch BoundsRect angegebenen Grenzen des Steuerelements gehören zu dem Steuerelement, und PointInObject gibt dafür True zurück.

Hinweis: PointInObject konvertiert einfach absolute Koordinaten des Punktes in lokale Koordinaten und ruft PointInObjectLocal auf.

Siehe auch