FMX.Controls.TControl.BoundsRect

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

property BoundsRect: TRectF read GetBoundsRect write SetBoundsRect;

C++

__property System::Types::TRectF BoundsRect = {read=GetBoundsRect, write=SetBoundsRect};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
FMX.Controls.pas
FMX.Controls.hpp
FMX.Controls TControl


Beschreibung

Gibt das umgebende Rechteck des Steuerelements an.

Die Koordinaten der oberen linken Ecke des umgebenden Rechtecks sind X- und Y-Koordinaten des Steuerelements Position. Die Koordinaten der unteren rechten Ecke sind X+Width und Y+Height.

Zum Beispiel:

R:=Control.BoundsRect;

Die Koordinaten des Rechtecks R sind:

R.Left = Control.Position.X;
R.Top = Control.Position.Y;
R.Right = Control.Position.X + Control.Width;
R.Bottom = Control.Position.Y + Control.Height;

Wenn BoundsRect gesetzt ist, wird die Eigenschaft Position als obere linke Ecke des angegebenen Begrenzungsrechtecks gesetzt, und die Breite (Width) und die Höhe (Height) des Steuerelements erhalten die entsprechenden Werte des angegebenen Begrenzungsrechtecks. Zum Beispiel:

Control.BoundsRect:=R;

Die Steuerelemente verfügen über folgende Eigenschaften:

Control.Position.X= R.Left;
Control.Position.Y= R.Top;
Control.Width= R.Width;
Control.Height= R.Height;

Siehe auch