Verwendung von Projektvorlagen aus der Objektablage (IDE-Tutorial)

Aus Appmethod Topics
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Ihre erste Anwendung mit Appmethod - Index (IDE-Tutorial)


Normalerweise erstellen Sie in der IDE Projekte durch Öffnen von Projektvorlagen aus der Objektablage über den Menübefehl Datei > Neu.

Wählen Sie zum Erstellen dieses Projekts in Appmethod Datei > Neu und dann (je nach der Sprache, die Sie verwenden möchten) einen der beiden folgenden Befehle:

  • Geräteübergreifende Anwendung - C++
  • Geräteübergreifende Anwendung - Object Pascal

Das Menü Datei und das Untermenü des Befehls Neu werden wie in den beiden folgenden Abbildungen angezeigt.

TutorialIDEFig3-1.png
Beschreibung der grundlegenden Optionen im Menü "Datei"
TutorialIDEFig3-2HotPocket.png
Das Untermenü "Datei > Neu"

In diesem Tutorial wird die Vorlage Geräteübergreifende Anwendung aus dem Untermenü Datei > Neu verwendet. Im Dialogfeld Objektgalerie, das Sie mit Datei > Neu > Weitere... öffnen können, stehen Ihnen aber viele weitere Projektvorlagen zur Verfügung.

NewItemsDialogBox.png
Das Dialogfeld "Objektgalerie"

Über das Dialogfeld Objektgalerie können Sie viele verschiedene Projekttypen sowie Unit-Tests, Projekte von Drittanbietern und mehr erstellen.

Nach Auswahl des Menübefehls Geräteübergreifende Anwendung zum Erstellen eines FireMonkey-Desktop-Projekts werden automatisch eine Reihe von Dateien, einschließlich des Hauptformulars, erstellt. Das Hauptformular wird im Formular-Designer angezeigt.

TutorialIDENewFig3-3kh2.PNG
Das Standard-Layout zum Erstellen einer Appmethod-Anwendung (Object Pascal-Ansicht)
TutorialIDENewFig3-4kh2.PNG
Das Standard-Layout zum Erstellen einer Appmethod-Anwendung (C++-Ansicht)

Weiter

Elementare Anpassungen des Hauptformulars