System.Variants.TCustomVariantType.IsClear

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

function IsClear(const V: TVarData): Boolean; virtual;

C++

virtual bool __fastcall IsClear(const TVarData &V);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.Variants.pas
System.Variants.hpp
System.Variants TCustomVariantType

Beschreibung

Gibt an, ob das Variant-Objekt einen leeren Wert enthält (nicht zugewiesen ist).

Durch Überschreiben von IsClear können Sie festlegen, wann das Variant-Objekt nicht zugewiesen ist. Die Methode IsClear wird von der globalen Routine VarIsClear aufgerufen, wenn Sie dieser ein Variant-Objekt des benutzerdefinierten Typs übergeben.

IsClear gibt in TCustomVariantType immer false zurück. Implementieren Sie die Methode, um bei ungültigen oder bestimmten, von der Methode Clear festgelegten Werten true zurückzugeben.

Siehe auch