System.Tether.Manager.TTetheringCustomStorage

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

System.TObjectTTetheringCustomStorage

Object Pascal

TTetheringCustomStorage = class

C++

class PASCALIMPLEMENTATION DECLSPEC_DRTTI TTetheringCustomStorage : public System::TObject

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
System.Tether.Manager.pas
System.Tether.Manager.hpp
System.Tether.Manager System.Tether.Manager


Beschreibung

Basisklasse zum Speichern der Koppelungsdaten eines Managers zwischen Sitzungen.

Standardmäßig speichern Manager Informationen über Remote-Manager, die mit ihnen gekoppelt sind, im Arbeitsspeicher. Daher kann Ihr Manager eine Verbindung mit einem zuvor gekoppelten Remote-Manager nur in derselben Sitzung herstellen. Wenn Sie Ihre Anwendung neu starten, gehen die Koppelungsdaten Ihres Managers verloren, und ohne Passwort kann keine Verbindung mit zuvor gekoppelten Remote-Managern wiederhergestellt werden, wenn ursprünglich ein Passwort erforderlich war.

Sie können eine Unterklasse von TTetheringCustomStorage implementieren und dem Parameter <AStorage> des Ereignisses OnRequestStorage Ihres Managers eine Instanz zuweisen, um Ihren Manager persistent zu definieren. In Ihrer Implementierung können diese Daten in einem persistenten Medium, wie z. B. einer lokalen Datei, gespeichert werden.

Um eine Unterklasse von TTetheringCustomStorage zu implementieren, müssen Sie die folgenden Member implementieren, die für das Speichern und Laden der Koppelungsinformationen zuständig sind:

Siehe auch