FireDAC.Stan.Param

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche


Klassen

TFDMacroRepräsentiert eine Substitutionsvariable für einen Bestandteil einer Abfrage.
TFDMacrosRepräsentiert eine Kollektion von TFDMacro-Objekten.
TFDParamRepräsentiert einen Parameter für eine Abfrage oder eine gespeicherte Prozedur.
TFDParamsTFDParams verwaltet eine Liste mit TFDParam-Objekten.

Routinen

FDRegisterParamObjectClass
FDVar2SQLGibt das Ergebnis der Funktion FDVar2SQLTyped zurück.
FDVar2SQLTypedGibt einen String abhängig von den Typen Variant und TFDMacroDataType zurück.
FDVarType2FieldTypeGibt eine TFDMacroDataType-Konstante zurück.

Typen

TFDMacroDataTypeRepräsentiert eine Reihe von Konstanten, die zum Bezeichnen des Typs einer Variante verwendet werden.
TFDParamArrayTypeRepräsentiert eine Reihe von Konstanten, die den Typ eines Parameters definieren.
TFDParamBindModeRepräsentiert eine Reihe von Konstanten, die definieren, wie Parameter gebunden werden.

Variablen

C_FieldType2VarTypeEnthält ein Array mit TFieldType.

Konstanten

C_FDDataAttributeNamesC_FDDataAttributeNames: :6;
C_FDDataOptionNamesC_FDDataOptionNames: :7;
C_FDParamArrayTypeNamesC_FDParamArrayTypeNames: :8;
C_MacroDataType2VarTypeC_MacroDataType2VarType: array[0..9] of Integer;
C_MacroTypeNamesC_MacroTypeNames: :9;
C_ParamTypeNamesC_ParamTypeNames: :5;