FMX.Controls.Presentation.TPresentedControl.ControlType

Aus Appmethod Libraries
Wechseln zu: Navigation, Suche

Object Pascal

property ControlType: TControlType read FControlType write SetControlType default TPresentedControl.TControlType.Styled;

C++

__property TControlType ControlType = {read=FControlType, write=SetControlType, default=0};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
FMX.Controls.Presentation.pas
FMX.Controls.Presentation.hpp
FMX.Controls.Presentation TPresentedControl


Beschreibung

Gibt den Typ der Steuerelement-Darstellung (mit Stilen versehene oder native Darstellung) an.

ControlType hat die folgenden Werte:

  • Styled (Standardwert) repräsentiert der die Standard-FireMonkey-Stile.
  • Platform repräsentiert die nativen Stilen der Zielplattformen (aktuell wird nur iOS unterstützt).

Setzen Sie die Eigenschaft ControlType auf Platform, um ein natives iOS-Steuerelement mit dem Objektinspektor zu erstellen. Danach wird dem Namen des Steuerelements, das im Formular-Designer angezeigt wird, "native" hinzugefügt, z.B.: TEdit1 (native).

Hinweis: FireMonkey unterstützt native Steuerelemente (in TEdit und TCalendar) nur für die iOS-Plattform. Wenn Sie die Eigenschaft ControlType für eine Android- oder Windows-Anwendung auf Platform setzen, verwendet die Anwendung eine mit Stilen versehene Darstellung für dieses Steuerelement.

Beschränkungen

Sehen Sie sich die folgenden Beschränkungen an, bevor Sie die nativen Steuerelemente verwenden:

Design-Bilder

Die folgenden Screenshots zeigen das Steuerelement TCalendar als eine mit Stilen versehene FireMonkey-Darstellung und als eine native Darstellung auf iOS 7.1:

Mit Stilen versehene Darstellung Native Darstellung ("Plattform")

TCalendar styled.png

TCalendar native.png

Codefragmente

Die folgenden Codefragmente zeigen, wie diese Eigenschaft verwendet wird. In diesen Codefragmenten wird eine TCalendar-Komponente als natives Steuerelement in iOS festgelegt:

Object Pascal:
 
Calendar1 : TCalendar;
Calendar1.ControlType := TPresentedControl.TControlType.Platform;
Appmethod C++:
TCalendar *Calendar1;
Calendar1->ControlType = TPresentedControl::TControlType::Platform;

Siehe auch